Internationale Sozialversicherung

A1- Anträge: SV-Meldeportal ersetzt sv.net

Von |2023-10-24T13:46:28+02:00Oktober 24th, 2023|

Am 4. Oktober 2023 wurde das neue SV-Meldeportal freigeschaltet. Das SV-Meldeportal ersetzt die bekannte Ausfüllhilfe sv.net. Es empfiehlt sich ab Januar 2024 A1-Anträge grundsätzlich nur noch über das SV-Meldeportal zu beantragen. A1- Anträge für das europäische Ausland sind grundsätzlich elektronisch zu stellen. Bislang können Arbeitgeber, die über kein zertifiziertes Entgeltabrechnungsprogramm verfügen, den A1-Antrag über die [...]

VAE: Obligatorische Arbeitslosenversicherung

Von |2023-10-24T13:43:54+02:00Oktober 24th, 2023|

Foto: ZQ Lee unsplash.com Im Januar 2023 haben die Vereinigten Arabischen Emirate ("VAE") neben der in Dubai und Abu Dhabi bereits bestehenden gesetzlichen Krankenversicherung eine gesetzliche Arbeitslosenversicherung eingeführt. Danach sind i.d.R. sowohl emiratische Staatsbürger als auch in den VAE ansässige Expats versicherungspflichtig - ganz gleich, ob der Arbeitnehmer im öffentlichen oder im privaten [...]

Österreich: Rahmenabkommen zur grenzüberschreitenden Telearbeit

Von |2023-06-12T16:48:59+02:00Juni 12th, 2023|

Österreich und Deutschland haben ein Rahmenabkommen zu grenzüberschreitender Telearbeit geschlossen. Das Abkommen löst die pandememiebedingte Sonderregelung, die zum 30. Juni 2023 ausläuft ab. Die Vereinbarung ermöglicht, dass es auf Antrag bei bis zu 40 Prozent Home-Office-/Telearbeit im Wohnsitzsstaat nicht zu einem Sozialversicherungswechsel des Mitarbeiters kommt. In Zeiten der Corona-Pandemie haben Home Office-Tätigkeiten bzw. Telearbeit [...]

Europa: Rahmenvereinbarung zur grenzüberschreitenden Telearbeit

Von |2023-11-23T13:09:46+01:00Juni 12th, 2023|

Zur Erleichterung der grenzüberschreitenden Telearbeit soll ab dem 1. Juli 2023 eine multilaterale (europäische) Rahmenvereinbarung - wie die schon mit Österreich geschlossene bilaterale Rahmenvereinbarung - auf Basis von Artikel 16 der VO (EG) 883/2004 in Kraft treten. Seit Beginn der Corona-Pandemie hat sich grenzüberschreitende Telearbeit im Home-Office in vielen Arbeitsverhältnissen etabliert und erfreut sich [...]

Online-Seminar: Rente und Ausland

Von |2022-09-29T16:05:22+02:00September 29th, 2022|

In Zeiten zunehmender Mobilität leben und arbeiten immer mehr Menschen im Ausland. Wechseln sie in das Sozialversicherungssystem des Gastlandes, stellt sich vielen die Frage der Regelung der späteren Rentenansprüche. Ziel des Seminars "Rente und Ausland" ist es, Aufklärungsarbeit zu leisten und wichtige Fragen zu klären. Während vorübergehend ins Ausland entsandte Arbeitnehmer zumeist in der deutschen [...]

Erleichterungen bei Mitarbeiterentsendung nach Österreich

Von |2021-11-17T12:06:45+01:00November 16th, 2021|

Mit der Novellierung seines Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetzes  (LSD-BG) hat Österreich umfassende Erleichterungen bei  Mitarbeiterentsendungen nach Österreich geschaffen. Wesentliche Neuerung und erhebliche Erleichterung für die Entsendepraxis: Besserverdienende Arbeitnehmer*innen werden künftig generell von dem LSD-BG ausgenommen, wenn sie nachweislich eine monatliche Bruttoentlohnung  von mindestens 120% des Dreißigfachen der täglichen ASVG-Höchstbeitragsgrundlage erhalten (6.600 EUR für 2021). Das [...]

Brexit: Neue Regelungen zur Sozialversicherung bei Entsendungen in das Vereinigte Königreich

Von |2021-05-03T16:24:52+02:00Februar 3rd, 2021|

Nach dem Brexit wurden zum 1. Januar 2021 die Bestimmungen zur Sozialversicherung bei Entsendungen von Mitarbeitern aus der EU in das Vereinigte Königreich  neu geregelt. Vieles bleibt zunächst wie bisher. Ausnahmevereinbarungen sind bislang jedoch nicht mehr vorgesehen. Seit dem 1. Januar 2021 ist hinsichtlich der Sozialversicherung bei Mitarbeiterentsendungen in das Vereinigte Königreicht zwischen zwei [...]

Niederlande: Meldepflicht bei Entsendungen

Von |2020-02-18T13:45:55+01:00Februar 18th, 2020|

Ab dem 1. März 2020 gilt nun auch bei Entsendungen von Mitarbeitern in die Niederlande eine Meldepflicht. Meldepflichtig sind Arbeitnehmer von Unternehmen aus dem EWR-Raum und der Schweiz, die vorübergehend eine Dienstleistung in den Niederlanden ausüben. Die Mitarbeiter sind vor Arbeitsbeginn über das niederländische digitale Meldesystem "Meldloket WagwEU" anzumelden. Die Meldung ist ab sofort [...]

USA: Kein Visum ohne Krankenversicherungsschutz

Von |2019-10-08T16:23:23+02:00Oktober 8th, 2019|

Die US-Regierung hat am Freitag  neue Visa-Regelungen zur Reduzierung der Einwanderung beschlossen. Demnach benötigen Visa-Antragsteller künftig den Nachweis einer ausreichenden Krankenversicherung. Andernfalls könnte die Einreise in die USA bereits am Flughaben scheitern. Die Regelung tritt bereits am 3. November 2019 in Kraft. Betroffen von der neuen Regelung sind grundsätzlich alle Personen, die im Ausland [...]

Brexit: Deal or No Deal? Mögliche Auswirkungen der Entsendung auf die Sozialversicherung

Von |2019-05-03T12:06:12+02:00März 6th, 2019|

Wenn es nach den Briten ginge, würde Großbritannien die EU am 29.03.2019 verlassen. Je nach Austrittsszenario sind die Auswirkungen vielfältig  - auch im Hinblick auf die Sozialversicherung bei Mitarbeiterentsendungen. Trotz aller Bemühungen auf europäischer Ebene gestalten sich die Austrittsverhandlungen zwischen den 27 EU-Mitgliedsstaaten und Großbritannien weiterhin sehr schwierig. Ein Austrittsabkommen ist nicht in Sicht. Demzufolge [...]

Nach oben