/Internationale Steuern

Dänemark: Änderungen beim Expat Tax Regime

Dänemark gehört zu den Ländern, die entsandten Arbeitnehmern und Forschern im Rahmen des so genannten Expat Tax Regimes steuerliche Vergünstigungen bieten. Zum 1. Januar 2018 hat die dänische Regierung die bestehenden Regelungen des Expat Tax Regimes angepasst. Unter bestimmten Voraussetzungen werden in Dänemark Arbeitseinkünfte ausländischer Führungskräfte (Expats) und Forscher auf Antrag für einen bestimmten Zeitraum [...]

By |2018-08-08T19:41:24+00:00Februar 19th, 2018|Expatriate News-Portal, Internationale Steuern|

Strengere Regeln für Expatriates in der Schweiz

Das Eidgenössische Finanzdepartement (EFD) hat am 1. Januar 2015 die Expatriates-Verordnung revidiert. Danach gelten ab dem 1. Januar 2016 nur noch solche Personen als Expatriates, die als leitende Angestellte und Spezialisten mit besonderer Qualifikation von ihrem ausländischen Arbeitgeber zeitlich befristet in die Schweiz entsandt wurden. Damit verkleinert sich auch der Personenkreis, der künftig von der [...]