USA: Persönliche Steuerkennzahlen 2015

Home/Internationale Steuern/USA: Persönliche Steuerkennzahlen 2015

USA: Persönliche Steuerkennzahlen 2015

Die amerikanische Bundessteuerbehörde (IRS) hat die neuen inflationsangepassten Steuerkennzahlen für das Jahr 2015 veröffentlicht.

9d8fc16489Der Spitzensteuersatz auf Bundesebene in Höhe von 39,6 Prozent gilt für Singles nun erst für Einkünfte über 413.200 USD und nicht wie bislang ab einer Höhe von 406.750 USD. Für Zusammenveranlagte kommt der Spitzensteuersatz hingegen erst ab der Einkommensgrenze von mehr als 464.850 USD zum Tragen.

Ferner wurden der persönliche Freibetrag von 3.950 USD auf 4.000 USD  (Einkommensgrenze für Singles 258.250 USD bzw. 309.900 USD bei Zusammenveranlagung) sowie der Sonderausgabenpauschbetrag (standard deduction) auf 6.300 USD (Singles) bzw. 12.600 USD (Zusammenveranlagte) gegenüber 6.200 USD bzw. 12.400 USD im Vorjahr erhöht.

By | 2017-02-06T21:50:21+00:00 März 17th, 2015|Internationale Steuern|