Seminar Mitarbeiterentsendung ins Ausland

//Seminar Mitarbeiterentsendung ins Ausland
Seminar Mitarbeiterentsendung ins Ausland 2018-05-17T18:35:23+00:00

                                               Mit Know-how auf Kurs gehen

Kontaktformular

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an unter +49 40 897 26 16-0 oder schreiben Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular

Kontaktformular

Mitarbeiterentsendung ins Ausland

Zweitägiges Intensiv-Seminar:

Steuern, Sozialversicherung und internationale Vergütung

Im Zuge der vermehrten Internationalisierung von mittelständischen Unternehmen entwickelt sich die Mitarbeiterentsendung ins Ausland immer stärker zu einem festen Bestandteil der Personalarbeit. Dabei verlangt die Vorbereitung und Abwicklung der Auslandseinsätze eine genaue Kenntnis entsendungsspezifischer Besonderheiten. Kompakt und systematisch vermittelt das Seminar Mitarbeiterentsendung ins Ausland Personalverantwortlichen die für Mitarbeitersendungen notwendigen Kenntnisse in den Bereichen Sozialversicherung, Steuern und internationale Vergütung.

Photo by Dylan Gillis on Unsplash

Termin:
28.11. bis 29.11.2018 in Hamburg

Inhalte:

Sozialversicherung (Referent: Christian Krolak)
Fortgeltung des deutschen SV-Rechts
Beschäftigung im vertraglosen Ausland (Ausstrahlung)
Entsendung in EU- und Abkommensstaaten
Rechtsfolgen
Besonderheiten und Stolpersteine bei Anwendungen der Regelungen zur Sozialversicherung
Mögliche soziale Absicherung
Fallbeispiele

Steuerrecht (Referent Dr. Oliver Schmidt, Steuerberater)
Einordnung des internationalen Mitarbeitereinsatzes in die Unternehmensbesteuerung – Arm’s Length Prinzip
Prüfschema zur Besteuerung
Unbeschränkte / beschränkte Steuerpflicht, Wohnsitz / gewöhnlicher Aufenthalt
Grundschema der Doppelbesteuerungsabkommen
Nationale Rückfallklausel
Lohnsteuerpflicht
Besteuerung bestimmter Vergütungsanteile

Vergütungsmodelle bei Auslandseinsätzen (Referent: Christof Ternes, Mercer Deutschland)
Grundlagen und Zusammensetzung einer Vergütung im Auslandseinsatz
Zulagen und Incentives
Lebenshaltungskostenausgleich
Standortbewertungen etc.

Der Weg zum US-Arbeitsvisum (Referentin: Sonja Pucher, The American Dream – US Visa Service)
Mitarbeitereinsatz in den Vereinigten Staaten