/Tag:Arbeitslosenversicherung

Sozialversicherungsabkommen mit Albanien tritt in Kraft

Am 1. Dezember 2017 tritt das bereits im September 2015 unterzeichnete deutsch-albanische Sozialversicherungsabkommen in Kraft. Bei Entsendungen ist künftig ein Verbleib im Sozialversicherungssystem des Heimatstaates bis zu 24 Monate möglich. Das Abkommen ist ein sogenanntes „offenes Abkommen“, das unabhängig von der Staatsangehörigkeit grundsätzlich alle Personen erfasst, die unter die Rechtsvorschriften eines oder beider Vertragsstaaten [...]

By | 2017-11-15T14:52:31+00:00 November 15th, 2017|Allgemein, Internationale Sozialversicherung|

Voraussichtliche Sozialversicherungswerte 2016

Die Beitragsbemessungsgrenzen in der deutschen Sozialversicherung werden sich nach Veröffentlichung von Haufe voraussichtlich auch in 2016 erneut erhöhen. Expats, die während ihres Auslandsaufenthaltes in der deutschen Sozialversicherung verbleiben auf eine höhere Beitragslast einstellen müssen. In der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung wird die bundeseinheitliche monatliche Beitragsbemessungsgrenze von derzeit 4.125 (49.500 pro Jahr) auf 4.237,50 Euro (50.850 [...]

By | 2017-02-06T21:50:20+00:00 September 10th, 2015|Allgemein, Internationale Sozialversicherung|