Entsendung in das Vereinigte Königreich: Geschäftsreisen nach dem Brexit

Mit Ablauf der Übergangsfrist endete am 31. Dezember 2020 die Personenfreizügigkeit zwischen dem Vereinigten Königreich und der EU. Seitdem werden die Bedingungen zur beruflichen Einreise in das Vereinigte Königreich durch das vorläufige Handels- und Kooperationsabkommen (TCA) sowie das britische  punktebasiertes Einwanderungssystem bestimmt. Danach ist künftig bei  Geschäftsreisen für jeden Einzelfall genau zu prüfen, welche [...]

Brexit: Neue Regelungen zur Sozialversicherung bei Entsendungen in das Vereinigte Königreich

Nach dem Brexit wurden zum 1. Januar 2021 die Bestimmungen zur Sozialversicherung bei Entsendungen von Mitarbeitern aus der EU in das Vereinigte Königreich  neu geregelt. Vieles bleibt zunächst wie bisher. Ausnahmevereinbarungen sind bislang jedoch nicht mehr vorgesehen. Seit dem 1. Januar 2021 ist hinsichtlich der Sozialversicherung bei Mitarbeiterentsendungen in das Vereinigte Königreicht zwischen zwei [...]

Großbritannien plant neues Einwanderungsgesetz ab 2021

Am 1. Januar 2021 soll in Großbritannien ein neues Einwanderungsgesetz in Kraft treten. Danach werden Bürger aus der Europäischen Union sowie Island, Liechtenstein, Norwegen und der Schweiz ab diesem Zeitpunkt keinen freien Zugang mehr zum britischen Arbeitsmarkt mehr genießen.  Das neue Modell, das sich am australischen Punktesystem orientiert, will künftig Hochqualifizierten die Einwanderung erleichtern. Die [...]

USA: Aussetzung der Vergabe von Arbeitsvisa

Mit seiner Proklamation vom 22.06.2020 hat US-Präsident Donald Trump die Vergabe von Arbeitsvisa für ausländische Arbeitskräfte zunächst bis zum Jahresende ausgesetzt. Demnach werden seit dem 24.06.2020 bis zum 31.12.2020 weder Arbeitsvisa des Typs H-1B für hochqualifizierte Arbeitskräfte noch L-1-Visa für die konzerninterne Entsendung von Arbeitnehmern ausgestellt werden. Ebenfalls betroffen sind Ausländer sowie deren Familienangehörige, [...]

American Dream Visa News: USA verhängt Einreiseverbot für Europäer

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben die USA ein 30-tägiges Einreiseverbot für Europäer verhängt. Unser langjähriger Kooperationspartner The American Dream – US Visa Service GmbH informiert in einem Sondernewsletter über den Stand der Dinge. Lesen Sie hier mehr  

Von |2020-03-13T13:34:02+01:00März 13th, 2020|Allgemein, Visa und allgem. Länderinfos|

Corona-Virus und die Fürsorgepflicht des Arbeitgebers

Der Corona-Virus hält die Welt in Atem. Während in China die Zahl der Infizierten und Verstorbenen täglich steigt, steigt auch die Verunsicherung von Arbeitgebern, die Arbeitnehmer in China einsetzen. Wie sollen sie mit der Gefährdungslage umgehen? Welche Fürsorgepflichten muss der Arbeitgeber beachten? Können Dienstreisen überhaupt noch angeordnet werden? Und sollten vor Ort eingesetzte Mitarbeiter [...]

Niederlande: Meldepflicht bei Entsendungen

Ab dem 1. März 2020 gilt nun auch bei Entsendungen von Mitarbeitern in die Niederlande eine Meldepflicht. Meldepflichtig sind Arbeitnehmer von Unternehmen aus dem EWR-Raum und der Schweiz, die vorübergehend eine Dienstleistung in den Niederlanden ausüben. Die Mitarbeiter sind vor Arbeitsbeginn über das niederländische digitale Meldesystem "Meldloket WagwEU" anzumelden. Die Meldung ist ab sofort [...]

USA: Kein Visum ohne Krankenversicherungsschutz

Die US-Regierung hat am Freitag  neue Visa-Regelungen zur Reduzierung der Einwanderung beschlossen. Demnach benötigen Visa-Antragsteller künftig den Nachweis einer ausreichenden Krankenversicherung. Andernfalls könnte die Einreise in die USA bereits am Flughaben scheitern. Die Regelung tritt bereits am 3. November 2019 in Kraft. Betroffen von der neuen Regelung sind grundsätzlich alle Personen, die im Ausland [...]

American Dream Visa News: H-1B-Visum für die USA ab 1. April 2017 beantragen

Das H-1B Visum ist zahlenmäßig limitiert ("Cap"). Die US-Einwanderungsbehörde gab nun bekannt, ab wann wieder H-1B Anträge eingereicht werden können. Berufsgruppen wie Ingenieure, Wissenschaftler, Informatiker, die in den Vereinigten Staaten arbeiten möchten, nutzen häufig die H-1B Kategorie "Specialty Occupation Workers". Ab dem 1. April 2017 nimmt die US-Einwanderungsbehörde (USCIS) H-1B Anträge für das US-Steuerjahr 2018 [...]

China erleichtert Arbeitsvisa für Absolventen mit Master-Abschluss

www.fotolia.de #80277672 | Urheber nikonomad Laut einer Mitteilung des Ministry of Human Resources and Social Security of the People‘s Republic of China (MOHRSS) vom 6. Januar 2017 dürfen ausländische Absolventen mit Master-Abschluss chinesischer oder "bekannter" ausländischer Universitäten direkt nach ihrem Studiumabschluss ein Arbeitsvisum (Z-Visum) für China beantragen. Bislang war für die Beantragung der [...]

Von |2017-02-06T21:50:19+01:00Januar 26th, 2017|Expatriate News-Portal, Visa und allgem. Länderinfos|

Titel

Nach oben