China: Neue Visa-Kategorien in Kraft

Home/Visa und allgem. Länderinfos/China: Neue Visa-Kategorien in Kraft

China: Neue Visa-Kategorien in Kraft

Am 1. September 2013 sind neue Einreise- und Aufenthaltsbestimmungen in China in Kraft getreten.

c2973958a7Die für ausländische Arbeitskräfte wichtigsten Neuerungen beziehen sich auf die Einführung von zwei neuen Visakategorien:
  • das R-Visum für leitende Führungskräfte und Spezialisten, deren Know-how und Fähigkeiten in China dringend benötigt werden sowie
  •  das M-Visum für Geschäftsleute, die sich im Rahmen von Geschäftsreisen bzw. kommerziellen Aktivitäten kurzfristig in China aufhalten wollen.

Das F-Visum ist künftig nur noch für ausländische Besucher anwendbar, die aus nicht kommerziellen Gründen nach China reisen.

Zudem wurde der Bearbeitungszeitraum für Einreise-Bewerber von fünf auf 15 Kalendertage ausgeweitet. Und ein Gesundheitszertifikat ist nur noch für Aufenthalte für länger als ein Jahr erforderlich.

Nähere Informationen erteilt Ihnen auf Anfrage

Marlis Tiessen
Tel.: +49 (0) 40 897 26 16 10
Email: info(at)expat-consult.de

By | 2017-02-06T21:50:21+00:00 Oktober 28th, 2013|Visa und allgem. Länderinfos|